Bei einer guten Saftkur darf Grünkohl nicht fehlen. Grünkohl enthält viele Ballaststoffe und Schwefel, zwei Substanzen, die von großer Bedeutung sind, wenn Sie Ihren Körper gut entgiften möchten, aber auch, um Ihre Leber gesund zu halten. Aber Grünkohl bringt noch mehr Vorteile mit. Genau wie Spinat hat Grünkohl einen hohen Eisengehalt, was die Sauerstoffversorgung verschiedener Körperteile begünstigt.

 

Dieses grüne Gemüse ist außerdem gut für Ihre Knochen. Dies liegt an der Menge Vitamin K und Kalzium, die in diesem Gemüse enthalten ist. Das Kalzium in Kombination mit Vitamin C macht den Grünkohl zu einem echten Boost für Ihr Immunsystem. Grünkohl liefert jedoch nicht nur einen Boost für Ihr Immunsystem, Grünkohl wirkt aufgrund der im Gemüse enthaltenen Antioxidantien und Omega-3-Fettsäuren auch entzündungshemmend. Trotz der Tatsache, dass Grünkohl voller Ballaststoffe, Vitamine und guter Nährstoffe steckt, enthält dieses Gemüse sehr wenige Kalorien und wenig bis kein Fett.

 

Kurzum: das ideale Detoxgemüse.